Indianischer Flötenbau

 

 

Indianischer Flötenbau

 

Der Klang der indianischen Liebesflöte fängt dich ein,

hält dich fest und lässt dich nie mehr los........

 

Am Anfang war ein Ast ...

Wir fertigen in diesem Workshop eine Flöte aus einem Ast ohne maschinelle Hilfsmittel.

Die Flöten sind von der Machart der "native american flute", der Herzens- oder Liebesflöte der nordamerikanischen Ureinwohner nachempfunden, sie werden jedoch immer ein ganz persönliches Instrument jener Person bleiben, die ihr durch die Anfertigung und das erste Spielen eine Seele eingehaucht hat.

Die nordamerikanischen Ureinwohner glauben an den Zauber der Siyo Tanka , der Herzens- oder Liebesflöte. Wenn du einen Menschen liebst und dieser Mensch ist sich deiner Liebe noch nicht bewusst, baue eine Siyo Tanka oder gehe zu einem Flötenbauer und lasse eine Flöte für dich anfertigen. Dann suche einen schönen Platz in der Natur, einen Kraftplatz oder einen Platz der dich mit diesem Menschen verbindet, stimme dich auf ihn ein, schließe die Augen und spiele deine Flöte. Nach dem Spiel, wenn du die Augen wieder öffnest, wird der geliebte Mensch hinter dir stehen ...

Als Material verwenden wir Äste aus heimischen Hölzern (Haselnuss, Weide, Birke, Buche.....) Das Holz wird mit Schnitzmessern und kleinen Feilen bearbeitet. Mit viel Liebe und Geduld entsteht  aus dem Ast Deine Siyo Tanka, Deine Liebesflöte. Für dieses archaische Instrument gibt es keine Spielregeln, keine Noten und kein "Richtig" oder "Falsch". Diese Flöten sind das ganz persönliche Sprachrohr der spielenden Person. Wenn Worte fehlen, Schweigen jedoch unmöglich ist, der Gesang der indianischen Flöte sagt alles......

 

Das Material wird zur Verfügung gestellt.

Gruppengröße: 5 - 7 Teilnehmer

Mindestalter: 15 Jahre

Ein Klangbeispiel findest Du hier.

 

Der nächste Termin:

im Sommer 2018

mit Gabriele Göbel

 

Infos und Anmeldung unter 0676 7860700 oder This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Kulturverein Das Andere Haus,3814 Aigen bei Raabs, Sauggern 5

"Das Andere Haus in Sauggern" (-> Google Maps)

 

 

  Teilnehmerin beim Flötenbau im "das andere Haus"

Joomla templates by a4joomla